The Future Facility³

CUSTOM-MADE. WORLD-CLASS. TURN-KEY.

Das Team von M+W Group lädt Sie herzlich zu einem Besuch an unserem Stand auf der ACHEMA 2018 ein.

Erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie mithilfe neuester Trends im Prozess- und Facility Design die Möglichkeiten der flexiblen cGMP Produktion für sich nutzen und den rasanten Veränderungen in der Prozessindustrie optimal begegnen können.

Entdecken Sie am M+W Group Stand B3 in Halle 9.1 unsere integrierten Lösungen rund um die Prozesstechnik und sprechen Sie mit uns darüber, wie M+W reale und virtuelle Produktionswelten nahtlos miteinander verbindet.

Erleben Sie unsere virtuelle live-Präsentation von industriespezifischen Prozesslösungen und diskutieren Sie mit uns die aktuellen Herausforderungen der Digitalisierung.

COUNTDOWN
ACHEMA 2018
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Unsere Top Themen

HIGHLIGHTS
  • Flexible Produktion & modularer Anlagenbau: Plug & Play in Life Science und Chemicals

  • Digitalisierung: Zukunftsweisende Konzepte & Cyber Security

  • Optimierung von Prozessen für ganzheitliche Produktionssysteme

TERMIN

Beginn: 11. Juni 2018
Ende: 15. Juni 2018

VERANSTALTUNGSORT

Gelände der Messe Frankfurt GmbH
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main

M+W GROUP

Stand B3
Halle 9.1

Vorträge

UNSERE FACHVORTRÄGE AUF DER ACHEMA 2018

Downloads

MEHRWERT-INHALTE
FACHARTIKEL

»Plug & Play« für die Pharmabranche: Modulare Anlagen wie aus dem Baukasten

Flexible Produktionsprozesse werden immer wichtiger, Chargen kleiner, Arzneimittel individueller. Viele Pharmaunternehmen hinterfragen daher die klassischen Anlagenkonzepte und setzen auf eine dezentrale Fertigung. Erfahren Sie in unserem Fachartikel, wie verkürztes Time to Market und Plug & Produce keine leeren Versprechen mehr bleiben.

USE CASE

Prozess-Skid zur GMP-gerechten Herstellung von Nanopartikeln

 Die Herstellung von Nanopartikeln pharmazeutischer Wirkstoffe über einen MicroJetReactor war für den Pharmahersteller leon-nanodrugs unter Labor-Bedingungen bereits etabliert. Um in die kommerzielle Produktion zu gehen, war jedoch eine größere Anlage notwendig. Die M+W Group entwickelte eine entsprechende mobile Produktionsplattform, die eine GMP-konforme kommerzielle Herstellung von Nanopartikeln im Umfang von 100 Litern pro Charge ermöglicht.

WISSENSCHAFTLICHE VERÖFFENTLICHUNG

Cyber Security für automatisierte pharmazeutische Produktionssysteme

Nach dem drastischen Anstieg von Cyber-Angriffen auf IT Systeme der pharmazeutischen Industrien rücken nun auch die IT gestützten und automatisierten Produktionssysteme in den Fokus von Angreifer. Hackerangriffe, Cyber Kriminalität und die Manipulation von Daten und Systemen können erhebliche Schäden beim Betrieb von Produktionsanlagen verursachen und die GMP-Konformität des Betriebs in Frage stellen. Wie kann man also die Produktion von morgen vor Angriffen schützen?

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

FachartikelUse CaseWissenschaftliche Veröffentlichung

Kostenloses Ticket

WIE SIE IHREN GUTSCHEIN EINLÖSEN

Falls Sie bereits einen Gutscheincode erhalten haben, können Sie diesen unter www.achema.de/eintrittskarten einlösen! Dort fügen Sie, nach der Erstellung Ihres Accounts, Ihren Gutscheincode in das Formular ein und folgen den weiteren Anweisungen, um Ihr Ticket zu erhalten.
Nehmen Sie den Ticket-Ausdruck für Ihren Messebesuch mit, so dass Sie schnell Ihren Messerundgang beginnen können.

Weitere Gutscheine anfordern